Checkliste

Als Hilfestellung haben wir für Ihren Klinikaufenthalt eine Checkliste zusammengestellt.

  • Versichertenkarte
  • Einweisung Ihres Arztes
  • Kontaktdaten ihrer Angehörigen
  • Zusatzversicherungshinweis
  • Medikamentenliste
  • Unterlagen zu Vorerkrankungen, Untersuchungsergebnisse (Befunde)
  • Marcumarpass, Allergiepass, Endoprothetikpass, Röntgenpass, Schrittmacherpass
  • Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht (falls vorhanden)
  • Pflegeüberleitungsbogen der Sozialstation / Pflegeeinrichtung bei bestehender, häuslich ambulanter oder stationärer Pflege
  • Handtücher und Waschlappen
  • Kulturtasche mit Zahnbürste, Zahnpasta, Kamm, Haarshampoo, Seife etc.
  • Kosmetika
  • Ggf. Rasierapparat
  • Nagelschere / -pfeile
  • Ggf. Einlagen
  • Eigene Augentropfen, falls Sie diese benötigen
  • Etwas zum Lesen und zum Schreiben
  • Uhr
  • Kleingeld
  • Adress- und Telefonverzeichnis
  • Unterwäsche, Strümpfe
  • Schlafanzug, Nachthemd
  • Jogging-Anzug
  • Bademantel
  • Kleidung für kleine Spaziergänge
  • Hausschuhe, feste Schuhe und langer Schuhlöffel
  • Ggf. Zahnprothese / Dose / Pflegemittel / Haftcreme
  • Eigene Unterarmgehstützen, Rollstuhl oder Rollator (falls vorhanden bzw. benötigt)
  • Hörgerät
  • Brille
  • Stützstrümpfe
  • Teuren Schmuck / Uhren und andere Wertgegenstände
  • Größere Geldbeträge
  • Fernseher und Radio
  • Auto- und Hausschlüssel
  • Wichtige, persönliche Unterlagen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für verloren gegangene persönliche Gegenstände und Wertgegenstände keine Haftung übernehmen können.

  • Wen müssen Sie über Ihren Krankenhausaufenthalt informieren?
  • Wer kümmert sich um Ihre Haustiere?
  • Wer kann eventuell Besorgungen für Sie machen?
  • Wer leert Ihren Briefkasten?
  • Wer gießt Ihre Blumen?
  • Muss die Mülltonne raus gestellt werden?

 

Die Checkliste können Sie auch als PDF-Datei aufrufen und ausdrucken.×