Stellenangebote

Das Krankenhaus Maria Hilf Warstein ist ein Krankenhaus der Grundversorgung mit 163 Betten mit den Hauptfachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Radiologie und Anästhesie sowie den Belegabteilungen Gynäkologie / Geburtshilfe und HNO. Angeschlossen an unser Krankenhaus sind eine Kurzzeit- und Übergangspflege und zwei medizinische Versorgungszentren.

Wir suchen…

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.
Wir bieten Ihnen:

  • Eine der Position und Aufgabe entsprechende Vergütung
  • Ein tolles Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Berufsgruppen
  • Einzahlung in die kommunale Zusatzversorgungskasse
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Die Möglichkeit der Fachweiterbildung OP

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Einen Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Gute fachliche Kenntnisse
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ein gutes Kommunikations- und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patienten und Angehörigen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Prokurist und Pflegedienstleiter Herr Klaus Wohlmeiner unter der Telefonnummer 02902 891 612 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online unter info(at)krankenhaus-warstein.de oder per Post an Krankenhaus Maria Hilf GmbH, Hospitalstraße 3-7 in 59581 Warstein, oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer per E-Mail an reiner.brueggemeier(at)krankenhaus-warstein.de und wir rufen Sie zurück.

Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.
Wir bieten Ihnen:

  • Eine der Position und Aufgabe entsprechende Vergütung
  • Eine freundliche Arbeitsatmosphäre in einem engagiertem Team
  • Einzahlung in die kommunale Zusatzversorgungskasse
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Einen Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Gute fachliche Kenntnisse
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ein gutes Kommunikations- und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patienten und Angehörigen

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Prokurist und Pflegedienstleiter Herr Klaus Wohlmeiner unter der Telefonnummer 02902 891 612 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online unter info(at)krankenhaus-warstein.de oder per Post an Krankenhaus Maria Hilf GmbH, Hospitalstraße 3-7 in 59581 Warstein, oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer per E-Mail an reiner.brueggemeier(at)krankenhaus-warstein.de und wir rufen Sie zurück.

Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.
Wir bieten Ihnen:

  • Administration der IT-Infrastruktur (u. a. Windows Server, Active Directory, DHCP, DNS etc.)
  • Mitarbeit in übergreifenden IT-Basisprojekten
  • Administration und Verwaltung der FAT und Thin Clients sowie der Serverlandschaft
  • Unterstützung und Installation von Hardware / Software
  • Analyse, Behebung sowie 1st und 2nd Level Support bei auftretenden Störungen im direkten Kontakt mit den Anwendern

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker-Systemintegration, alternativ mind. 5 Jahre praktische Erfahrung in der IT-Administration
  • Idealerweise Ausbilderschein im IT-Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit virtualisierten Systemlandschaften, Windows-Servern, Anwendungsprogrammen sowie in der Administration mittelgroßer Netze
  • Erfahrungen mit Citrix und Hyper V sind wünschenswert
  • Vorzugsweise verfügen Sie über eine MSCP oder MSCA-Zertifizierung
  • Grundlegendes betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Fähigkeit zur Analyse und Strukturierung von komplexen Sachverhalten
  • Versierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • Zuverlässigkeit und Teambereitschaft

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Personalleiter Herr Reiner Brüggemeier unter der Telefonnummer 02902 891-605 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online unter info(at)krankenhaus-warstein.de oder per Post an Krankenhaus Maria Hilf GmbH, Hospitalstraße 3-7 in 59581 Warstein, oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer per E-Mail an reiner.brueggemeier(at)krankenhaus-warstein.de und wir rufen Sie zurück.

Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.

Wir bieten Ihnen:
Entwicklungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Team, das auf interdisziplinärer Basis eine ganzheitlich-individuelle und integrative Patientenbetreuung praktiziert. Im Rahmen des Versorgungsspektrums wird eine entsprechende Weiterqualifikation und eine der Leistung entsprechende Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge angeboten
Wir erwarten von Ihnen:
eine qualifizierte und motivierte Persönlichkeit mit abgeschlossener Facharztweiterbildung auf dem Gesamtgebiet Innere Medizin.

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Chefarzt Herr Dr. Cramer unter der Telefonnummer 02902 891 176 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online unter info(at)krankenhaus-warstein.de oder per Post an Krankenhaus Maria Hilf GmbH, Hospitalstraße 3-7 in 59581 Warstein, oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer per E-Mail an reiner.brueggemeier(at)krankenhaus-warstein.de und wir rufen Sie zurück.

Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Dir Herr Brüggemeier (02902/891-605) oder Herr Wohlmeiner (02902/891-612) gerne zur Verfügung oder sende uns Deine Bewerbung per E-Mail an reiner.brueggemeier(at)krankenhaus-warstein.de Krankenhaus Maria Hilf GmbH, Hospitalstraße 3-7, 59581 Warstein, oder info(at)krankenhaus-warstein.de

Bitte sende uns deine Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.
Wir suchen einen freundlichen und kompetenten Kollegen (m/w) mit entsprechender klinischer und operativer Expertise.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und motivierten Team
  • Ein breit gefächertes Tätigkeitsspektrum mit allen modernen OP Verfahren
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit persönlicher Entfaltungsmöglichkeit und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine angemessene und leistungsorientierte Vergütung

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie sind FA für Allgemein- und Unfallchirurgie
  • Sie haben idealerweise Erfahrung in den gängigen laparoskopischen OP Verfahren
  • Sie sind engagiert und sehen sich einer modernen patienten-orientierten Medizin verpflichtet
  • Sie sind teamfähig, zuverlässig und verantwortungsbewusst

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Auskünfte steht Ihnen Chefarzt Herr Dr. Houben (02902 891-651) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail)
Krankenhaus Maria Hilf Warstein Personalabteilung, z.Hd. Hr. Brüggemeier Hospitalstraße 3-7, 59581 Warstein, bewerbung(at)krankenhaus-warstein.de

Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.
Das erwartet Sie:

  • Beratung und Betreuung der werdenden Mutter und ihren Angehörigen hinsichtlich aller Belange einer Schwangerschaft sowie die Nachsorge
  • Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen
  • Überwachung von Risikoschwangerschaften
  • Einleitung entsprechender Maßnahmen bei Erkennung von Komplikationen im Geburtsverlauf
  • Mithilfe / Durchführung komplikationsloser Entbindungen
  • Assistenz bei ärztlichen Geburtshilfemaßnahmen
  • Durchführung von Stillberatungen
  • Vorbereitung, Information und Beratung der Eltern über Säuglingspflege und Säuglingserziehung

 

Das erwarten wir:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Hebamme / zum Entbindungspfleger
  • Lebensfreude und Optimismus
  • Interesse an sozial-beratenden Tätigkeiten
  • Hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein

 

Wir bieten:

  • Eine der Position und Aufgabe entsprechende Vergütung
  • Ein tolles Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Berufsgruppen
  • Einzahlung in die kommunale Zusatzversorgungskasse
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Personalleiter Herr Reiner Brüggemeier (02902/891-605) oder unser Pflegedienstleiter Herr Klaus Wohlmeiner (02902/891-612) gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online unter bewerbung(at)krankenhaus-warstein.de oder per Post an Krankenhaus Maria Hilf GmbH, Hospitalstraße 3-7 in 59581 Warstein

Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH ist aufgeteilt in die Hauptfachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, den Belegabteilungen Gynäkologie/Geburtshilfe und HNO, sowie den nicht Betten führenden Abteilungen Anästhesie und Radiologie. Angeschlossen an die Krankenhaus GmbH ist eine Kurzzeit- und Übergangspflege mit 14 Betten und zwei MVZ.
Wir bieten Ihnen:

  • Eine der Position und Aufgabe entsprechende Vergütung
  • Eine freundliche Arbeitsatmosphäre in einem engagiertem Team
  • Einzahlung in die kommunale Zusatzversorgungskasse
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Einen Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Weiterbildung als Stationsleitung bzw. Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Gute fachliche Kenntnisse
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ein gutes Kommunikations- und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patienten und Angehörigen

 

Die Stadt Warstein liegt in der reizvollen Region zwischen Sauerland und Hellweg und hat ca. 26.000 Einwohner.
Durch die erstklassige Verkehrsanbindung sind die Wege in größere Städte, Ruhrgebiet und naheliegende Urlaubsregionen kurz.

 

Bewerbung

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Prokurist und Pflegedienstleiter Herr Klaus Wohlmeiner unter der Telefonnummer 02902 891 612 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung reichen Sie bitte online unter bewerbung(at)krankenhaus-warstein.de oder per Post an Krankenhaus Maria Hilf GmbH, Hospitalstraße 3-7 in 59581 Warstein, oder senden Sie uns Ihre Telefonnummer per E-Mail an reiner.brueggemeier(at)krankenhaus-warstein.de und wir rufen Sie zurück.

Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung aus IT-Sicherheitsgründen als PDF-Dokument.